Natürliche Düfte, die die Sinne verzaubern

Aromavernebler Happy Feel

Wie Düfte uns verzaubern…

 

Sie schmeicheln den Sinnen, heben die Stimmung und tun Körper, Geist und Seele gut: Überall dort, wo „dicke Luft“ ist, wo üble Gerüche, Schmerz und schlechte Laune und belasten, können ätherische Duftöle kleine Wunder wirken: schon ein paar Topfen im Aromavernebler oder der Duftlampe verbreiten wärmende Atmosphäre oder frische Konzentration, das Immunsystem wird stimuliert, die Selbstheilungskräfte gestärkt- Körper und Geist entspannen sich.

Dabei lassen sich Duftöle sehr gezielt einsetzen: bei schlechter Stimmung oder Krankheit, bei Müdigkeit oder Traurigkeit genau so wie bei Unruhe, Angst oder Stress – die Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle sind scheinbar unbegrenzt.

Duftmischungen, Kerzen, Zimt, Blüten

… und andere Duft-Geschichten

In allen Kulturen, seit alters her lassen sich Menschen von den Heilkräften ätherischer Öle verwöhnen – im alten Ägypten, in Indien, Asien, Amerika, Europa …

Hinweise auf die heilende Kraft der Düfte finden sich bei den alten Pharaonen, im Alten Testament, in den heiligen Schriften der Inder. Faszinierend auch die Überlieferungen aus dem europäischen Mittelalter, als z.B. Öl-Mischungen aus Bergamotte, Rosmarin und Thymian als „Wundermittel“ galten, die man zur Desinfektion, als Medizin oder zur Körperreinigung nutzte. So schützten sich die Räuber bei Pestepidemien mit dem „Wasser der drei Diebe“ (heute als Kölnisch Wasser“ bekannt) wenn sie ihre Opfer der letzten Habseligkeiten beraubten.

Und die Kraft ätherischer Öle und Essenzen wird bis heute genutzt – in allen Kulturen: sei es als Medizin der als Räucherwerk bei religiösen Zeremonien. Sei es, um die Sinne zu beflügeln, die Seele baumeln zu lassen oder den Körper zu heilen: Die Kraft der Düfte bereichert und beschenkt unser Leben.

Stress, Tafel, Kopf, Wellness

Tschüss lieber Stress!

… lass locker, Majoran!

Duftrichtungwürzig und weich
WirkungMajoran wärmt, entspannt und hilft, Abstand zu bekommen von Ängsten, Traurigkeit und Gefühlen der Ausweglosigkeit. Zudem lindert und löst seine krampf- und schleimlösende Kraft Nebenhöhlenentzündungen und sogar Migräne-Schmerzen!
gute MischungPatschuli und Neroli

 

… blüh, auf Rosenholz!

Duftrichtungblumig, rosig, frisch
WirkungWie die Rose, so ihr Holz: Rosenholz hellt düstere Stimmungen auf und vertreibt Stress-Symptome wie Schlaflosigkeit und Nervosität. Und weil Rosenholz-Essenz zugleich aphrodisierend wirkt, bekommt auch die Liebe und Sinnlichkeit wieder ihren Platz.
Gute MischungenBasilikum, Bergamotte, Kiefer, Zypresse und Sandelholz

 

Funny Friends, Tisch, Hintergrund verschwommen, Aromavernebler, Kinder, Primavera, Katze, Bär, Hase

 

Rezepte für den Aromavernebler oder die Aromalampe

 

Starke Wärme:

2 Tropfen Neroli

1 Tropfen Patchouli

2 Tropfen Majoran

 

Stressfrei Leben:

1 Tropfen Basilikum

2 Tropfen Bergamotte

1 Tropfen Jasmin

Bär, Fieber, Hustensaft, Husten, Schnupfen, Erkältung, Thermometer, Aromatherapie, Primavera

Schnupfen? Husten? Heiserkeit?

 

Eukalyptus befreit…

Duftrichtungmild zitronig, frisch, leicht blumig
WirkungNatürliches Eukalytusöl ist der Klassiker bei der Behandlung von Heiserkeit, Husten und Atemwegserkrankungen. Eukalyptus vertreibt die damit oft verbundene lähmende Lustlosigkeit, steigert die Konzentration und die die grauen Zellen wieder in Schwung.
Gute MischungLavendel, Melisse und Zitrone

 

… und die Kraft der Benzoe

Duftrichtungweich, sinnlich, vanilleartig
WirkungWenn wieder einmal alles stresst und nervt, beruhigt Benzoe Körper und Geist: Frieden und Entspannung machen sich breit - und auch Halsschmerz und Bronchitis heilen schneller ab.
Gute MischungGeranie, Rose und Zedernholz

 

Tisch, Holz, Aromalampe, Kerze, Öl, Lampe, Ätherische Öle, Primavera

 

Rezepte für die Aromalampe oder den Aromavernebler

 

Durchatmen:

1 Tropfen Benzoe

2 Tropfen Eukalyptus

1 Tropfen Minze

 

Würzige Mischung:

2 Tropfen Eukalyptus

1 Tropfen Minze

1 Tropfen Thymian

 

Frischer Geist:

1 Topfen Eukalyptus

2 Tropfen Lemongras

 

Natürlich gibt es noch viele weitere tolle Duftmischungen die man ganz leicht, zu Hause selbst zusammen mischen kann. In den nächsten Wochen stelle ich Dir natürlich auch gern weitere Mischungen passend zur Jahreszeit vor.

Ich persönlich bin großer Fan der ätherischen Öle von Primavera. Da ich schon eine große Vielzahl verschiedener ätherischer Öle getestet habe, kann ich Dir auch mit ruhigem Gewissen empfehlen, bei den ätherischen Ölen nicht zu sehr auf das Geld zu schauen. Ein reines ätherisches Öl kann auf Grund der Inhaltsstoffe nicht günstig sein.

Ich selbst habe schon im Discount ätherische Öle gesehen und auch probiert. Aber ich muss wirklich sagen, das es sich lohnt etwas mehr dafür zu investieren, da zu günstige Öle oft stark verdünnt sind und das was Du am Preis sparst musst Du an der Menge zugeben.

Alle Mischungen die ich heute vorgestellt habe, sind auf die hochwertigen ätherischen Öle von Primavera abgestimmt und die Menge darauf bezogen.

Ich selbst kaufe meine Öle im Onlineshop von www.nature-for-you.de

Die Verlinkungen habe ich natürlich wie immer eingefügt.

 

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren.

 

 

Kein Heilversprechen!

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich bei den hier angebotenen Produkten weder um pharmazeutische noch medizinische Produkte handelt. Alle Aussagen zu möglichen Wirkungen beruhen auf eigener Erfahrung, Tatsachenberichten anderer Anwender oder öffentlich zugänglichen Studien, Berichten und Presseerzeugnissen.

Mehr erfahren:

Kein Heilversprechen! Nur Tipps! | Biankas Esoness (biankas-esoness.de)

 

Für Fragen stehe ich Dir natürlich jederzeit gern per Email oder Kontaktformular zur Verfügung.

 

Textquelle: Susanne Schulz – Duftlampen Düfte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.