Naturkosmetik-Tipps Teil 1

Beitragsbild Naturkosmetik-Tipps Teil 1

 

 

Wie Du weißt, bin ich ein großer Fan natürlicher Kosmetik. Leider ist die Auswahl so groß, dass man nur schwer richtig gute Produkte zu einem erschwinglichen Preis findet.

Ich habe die für mich passende Marke schon vor einer ganzen Zeit gefunden und daraus möchte ich Dir heute die ersten 3 Produkte etwas näher vorstellen.

 

Kurz zu mir:

 

Ich habe empfindliche Haut, die leicht zu Rötungen neigt. Außerdem sind einige Stellen oft trocken. Daher konnte ich nicht jede Pflege verwenden. Doch nun habe ich glücklicher Weise das richtige gefunden.

Alle Produkte die ich Dir heute vorstellen möchte sind von CMD-Naturkosmetik.

Die Produkte von CMD-Naturkosmetik sind vegan und zertifiziert, das heißt sie erfüllen die strengen Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik von ICADA und NCS Natural Cosmetic Standards.

 

Einige dieser Richtlinien sind:

 

ICADA Bio- und Naturkosmetikzeichen:

 

  • ein Premium-Label mit strengen Anforderungen
  • für authentische Bio- und Naturkosmetik-Firmen
  • Voraussetzung ist Natur-Orientierung in der Firmenkultur und Produktphilosophie mit überwiegender Naturkosmetik im Sortiment
  • klare Differenzierung von anonymen Vertriebsfirmen und Naturtrend-Trittbrettfahrern
  • für Discounter und Branchenfremde nicht verfügbar
  • einfach, bodenständig
  • leichte Verständlichkeit für Verbraucher
  • keine erklärungsbedürftigen Sterne, Stufen, Bio- oder Natur-Klassen, Rechenverfahren
  • Transparenz, Ehrlichkeit, alle Regeln im Internet einsehbar fachlich kompetent von Fachleuten aus Naturwissenschaft und Kosmetik betreut
  • zuverlässig, nach ethischen Gesichtspunkten gemanagt

 

NCS Standards:

 

  • kein Mikroplastik
  • keine Gentechnik
  • keine Parabene, Silikone, PEGs oder Phtalate
  • keine Tierversuche
  • keine radioaktive Bestrahlung
  • nur natürliche Duftstoffe und pflanzliche Extraktionsmittel
  • umweltfreundliche Verpackung

 

Die Produkte beziehe ich über den Online-Shop von www.nature-for-you.de und bin rundum zufrieden.

 

Starten möchte ich bei der Körperpflege, denn eine gute Körperlotion kann nichts ersetzen.

 

Ich verwende die Lotion „Sunny Sports“.

 

Hochwertiges Bio Aloe Vera und Bio Jojobaöl sorgen für Erfrischung, vitalisierende Pflege und samtweiche Haut.

Der fruchtig frische Zitrusduft vitalisiert Deine Sinne.

Die besonders erlesenen Öle und beste Mangobutter beruhigen und regenerieren deine Haut.

Diese 100% vegane Körperlotion zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm.

Sie ist für alle Hauttypen geeignet und sehr gut verträglich.

 

CMD Naturkosmetik Körperlotion Sunny Sports

 

 

Das nächste Produkt, das ich in meiner Pflegeroutine keinesfalls mehr missen möchte, ist die 24h-Aufbauccreme aus der Serie „Royale Essence“.

 

Die 24h-Aufbaucreme ist Sieger der FOGS Leserpreises 2018 in der Kategorie Gesichtspflege!

 

Ich liebe diese reichhaltige Plege-Kombination aus hochwertigen Naturölen, Bio Sheabutter und edlem Granatapfel-Extrakt.

Trockene und irritierte Haut wird wieder aufgebaut und beruhigt.

Essentielle Fettsäuren nähren die Haut und bauen sie wieder auf.

Dadurch wird vorzeitiger Hautalterung entgegen gewirkt.

Der hochkonzentrierte Hyaluronsäure-Komplexsorgt für mehr Feuchtigkeit, Elastizität und Vitalität.

 

Durch den hohen Anteil an Bio-Ölen ist diese exklusive Aufbaucreme auch hervorragend als Anti-Aging Tages- oder Nachtpflege geeignet.

 

Die Lieferung erfolgt in einer hochwertiger Verpackung, und zwar in  besonderen Airless-Spender.

Dadurch wird das Eintrocknen bis zum letzten Tropfen verhindert.

Ein Airless-Spender reicht für ca. 100 Anwendungen.

 

Royale Essence CMD Naturkosmetik 24h Aufbaucreme

 

 

Last but not least, möchte ich Dir das milde Gesichtswasser aus der Serie „Rose Exclusive“ vorstellen. Gerade Abends zum Abschminken ist es optimal. Es reinigt und pflegt zugleich die Haut.

 

Dieses angenehm duftende Gesichtswasser ist der erfrischende Abschluss der Gesichtsreinigung.

Es belebt deine Haut belebt und es bleibt ein Gefühl porentiefer Reinheit.

Die Wirkstoffe der folgenden Cremes können besser aufgenommen werden.

 

Rose Exclusive Mildes Reinigungswasser CMD Naturkosmetik

 

 

Ich hoffe ich konnte Dir einen kleinen Einblick in die Welt der Naturkosmetik geben.

 

Falls Du Fragen hast, oder etwas bestimmtes suchst, helfe ich Dir gern per Email oder Kontaktformular weiter.

 

Eine tolle Auswahl an natürlicher Kosmetik und Pflege findest Du im Online-Shop von www.nature-for-you.de

 

Dort findest Du auch eine Auswahl spezieller Pflegeserien für jedes Hautbedürfnis.

 

Liebe Grüße

Deine Bianka

2 thoughts on “Naturkosmetik-Tipps Teil 1”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.